Die Vorstandsmitglieder Stephan Witt (l.) und Michael Blömer (r.) gratulieren den Brooker Jungs Tobias Blömer und Lukas Burrichter zum Turniersieg beim Fußballtennis-Cup 2019.

Kneheim (sg) Im Rahmen des Sportfestes des BV Kneheim war am vergangenen Samstag der Lederball auf den Tennisplätzen das Objekt der Begierde. Auch bei der 8. Auflage des Fußballtennis-Cups gab es wieder mehr Anfragen als mit den zur Verfügung stehenden 16 Startplätzen befriedigt werden konnten. Zur Freude der Organisatoren versuchten dabei auch wieder mehrere Damenteams, den männlichen Widersachern das Leben schwer zu machen.

Die jeweiligen Gruppenersten und -zweiten zogen nach der Vorrunde in di...

Louisa Blömer

Regionsliga - BV Kneheim - Wardenburger TC 4:2

Kneheim (sg) Die noch junge Damenriege des BVK absolvierte bei brütender Hitze am vergangenen Sonntag das letzte Saisonspiel und sicherte sich durch den Sieg gegen die Gäste aus Wardenburg hinter Meister Dinklage die Vizemeisterschaft.

Rebecca Groenheim kam zunächst schwer in Tritt und musste einen 3:6-Rückstand hinnehmen. Nach Satzausgleich (6:4) wurde ihre Spielweise merklich unbeschwerter und sie siegte mit 6:1.

Für Franziska Groenheim wird es imme...

Bezirksliga - Oldenburger TB - BV Kneheim 6:0

Oldenburg (sg) Punktspiele beim Tennis selbst in den höheren Altersklassen aufgrund brütender Hitze nicht zu verschieben, sollte im Freizeitsport nichts mehr zu suchen haben. Hier sollte sich der NTB endlich zu einer – die Spieler schützenden – Regelung durchringen. Der Tennisverband Niederrhein darf dabei als positives Beispiel genannt werden, hatte dieser doch schon am vergangenen Wochenende auf die Hitzewelle reagiert.

Einen tollen Kampf lieferte H...

2. Regionsklasse - BV Kneheim - TC Nikolausdorf-Garrel 1:5

Kneheim (aw) Einen womöglich entscheidenden Dämpfer im Kampf um den Aufstieg mussten am Sonntagnachmittag die Herren-Tennisspieler des BV Kneheim hinnehmen. Gleich drei Dreisatzmatches gab der BVK verloren und die Gäste aus Nikolausdorf-Garrel siegten am Ende zu deutlich mit 5:1-Punkten.

Der Start der Kneheimer war dabei mehr als vielversprechend und der an Position 1 startende Heinz Vaske ließ seinen gleich 8! Leistungsklassen höher eing...