Das Rätsel für das Jahr 2020 wird zu Beginn der Sommersaison eingestellt.

Stephan Groenheim gewann den Präsentkorb für die richtige Lösung des Saisonquiz 2019.

Unsere Tennis-Trainerin Brunhilde gibt am Samstagvormittag eine extra 45-Minuten-Trainingseinheit für die Midcourt-Nachwuchsspieler. Beim Tennisplatz angekommen, muss sie leider feststellen, dass sie ihre Armbanduhr zu Hause vergessen hat und auch die Uhr beim Tennisclubheim gerade nicht funktioniert. Da auch keines ihrer Trainingskinder eine Uhr dabei hat, fragt sie, ob jemand eine gute Möglichkeit kenne, die 45 Minuten exakt abzuschätzen.

Wie es der Zufall will, sagt eine der Spielerinnen, dass ...

Lisa Wolke gewann den Präsentkorb für die richtige Lösung des Saisonquiz 2018.

Neuer Anstrich für die Tribüne

Um die Tribüne beim Tennisplatz in neuem Glanz erstrahlen zu lassen, planen Stephan und Jens einen frischen Anstrich und haben sich dazu auch schon einen Eimer Farbe besorgt. Für den gewünschten Farbton müssen der Farbe gemäß Mischungstabelle allerdings noch genau 8 Liter Wasser beigemischt werden.

Dummerweise gibt es im Geräteraum nur zwei Eimer mit einem Fassungsvermögen von 6 und 10 Litern und in keinem der beiden lässt sich eine Skalierung erkennen. Stephan und J...

Brunhilde Groenheim gewann den Präsentkorb für die richtige Lösung des Saisonquiz 2017.

Angsthasen

Das Zeltlager des BVK hat auch in diesem Jahr wieder eine Mutprobe für die Lagerleitung und die mitgereisten Kinder im Programm. Während der Nacht gilt es, einen stockdunklen Wald zu durchqueren. Markus Nordmann, Theresa Kathmann, Franzi Groenheim und Linus Müller verspüren aber nicht den Hauch von Lust, alleine und ohne Licht durch den Wald zu latschen, wohlwissend, dass sich der Rest der Leiterrunde im Wald versteckt hat, um den Wandergesellen aufzulauern.

Markus bräuchte 25 Minuten f...

Manfred Nienaber gewann den Präsentkorb für die richtige Lösung des Saisonquiz 2016.

Auch in 2016 gibt es für die Kneheimer Tennisspieler wieder eine spannende Saisonaufgabe zu lösen. Dazu hat sich der Tennisvorstand bei der Vorstandssitzung im Mai gemeinschaftlich wiegen lassen und möchte wissen, welches Gesamtgewicht sich dabei ergeben hat.

Gewinner
Beim Schätzen des Vorstandsgewichts der Tennisabteilung besaß Manni Nienaber von allen Gästen das richtige Augenmaß und durfte einen gut gefüllten Präsentkorb in Empfang nehmen.